bio

Olli Heinze, eine Gitarre und das gewisse Etwas!

Schon seit Jahren begeistert der Singer/Songwriter Olli Heinze aus Schwerte/Ruhr, sein Publikum durch einprägsame Lieder und eine unverwechselbare Bühnenpräsenz.

Unterwegs mit seiner Gitarre, Blues Harp, ehrlichen Songs und deutschsprachigen Texten findet er den direkten Weg zum Zuhörer. „Aus Liebe zu den Songs und dem Moment wenn der Funke überspringt“, wie er sagt.

Inspiriert vom Geschichtenerzähler Reinhard Mey, mit dem Witz und Biss eines Stefan Stoppok und energiegeladen wie Bruce Springsteen hat der Songschreiber seinen eigenen Style entwickelt. Mal bissig, mal lustig, mal gefühlvoll, mal ernsthaft und immer mitten aus dem Leben – eine gute Mischung um den Zuhörer mitzureißen.

Ein sympathischer Typ der einfach das macht, was ihn selbst begeistert…und das „einfach so“ – genauso heißt seine erste EP, die er neben seiner brandneuen CD „ENDE OFFEN“ im Gepäck hat.

Bandprojekt seit 2016

„Ende offen“ ist das Ergebnis des Projektes „Olli Heinze + Band“! Es ist faszinierend Olli Heinze mit Stefan Bauer und Daniel Schlep zusammen zu erleben. Diese ansteckende Energie die auf der Bühne entsteht, haben die Musiker und Co-Produzenten Stefan Bauer und Dennis Koehne auf der brandneuen CD eingefangen.

Schreib einen Kommentar

required